Spielplan: "Der entführte Selbstmordeinbruch"

 

 

 

 

Hier findet Ihr alle Spieltermine von Christian Faul im Stück "Der entführte Selbstmordeinbruch" auf der Bauernbühne Auchsesheim des Theater Donauwörth e.V.


Spieltermine Sind:

Tag  Datum Zeit Rolle
Besonderheit Tickets
Sa. 14.03. 19:30 Thomas
Premiere Spielzeit beendet
Sa. 21.03. 19:30 Thomas
  Spielzeit beendet
So. 22.03. 19:30 Thomas
  Spielzeit beendet
Sa. 28.03. 19:30 Thomas
  Spielzeit beendet
So. 29.03. 19:30 Thomas
  Spielzeit beendet
So. 05.04. 19:30 Thomas
Ostern
Spielzeit beendet
Mo. 06.04. 19:30 Thomas
Ostern Spielzeit beendet

Inhalt

Dem Baugeschäft Ebner steht ein Insovenzverfahren ins Haus. Die großen Aufträge werden an andere große, preisgünstige Firmen vergeben. Der pfiffige Lehrbub Tommi hat eine Idee. Er überredet seine Chefin Brigitte zu einem Einbruch im Rathaus, um so an das Preisangebot der Konkurrenz zu kommen. Aber der Polizist Dimpfl ist hinter ihnen her, Gott sei Dank ohne Erfolg!

 

Otto hat einen anderen Einfall, um die Firma zu retten. Er lässt seinen Freund Johann kommen und plant, die Chefin, Frau Ebner entführen zu lassen, um durch ein hohes Lösegeld die Firma zu sanieren. Doch Johann kann nicht ahnen, dass es in der Firma Ebner drei Frauen mit dem gleichen Namen gibt. Und prompt entführt er natürlich die Falsche. Aus ist der Traum vom hohen Lösegeld. Nur Susanne hat Glück im Unglück. Ein netter junger Mann fährt ihr Auto an und wünscht sich statt dem Versicherungsschein nur ein Wiedersehen. Dieses Wiedersehen erlöst die ganze Familie von allen Sorgen. Durch diesen "Unfall" füllen sich nun die Auftragsbücher im Unternehmen Ebner....


Über die Rolle von Christian Faul

Thomas ist der pfiffige Lehrbub im Baugeschäft Ebner. Er überredet seine Chefin Brigitte zu einem Einbruch im Rathaus, um so an das Preisangebot der Konkurrenz zu kommen. 


Aufführungsort